Hinweis: Diese Seite verwendet Cookies. Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies und entsprechende Datenübertragung an Dritte (auch nach USA). Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

  • Home
  • Interessante Themen
  • Vergangenes
  • Rauhnacht 2020

Rauhnacht am Horstkopf (Jan. 2020)

Wanderung auf den Horstkopf war ein toller Erfolg
Über 30 Naturfreunde wanderten am 04.01.2020 gemeinsam auf den Horstkopf und haben dort das Neue Jahr begrüßt.

Horstkopf 02

 

-- vom Horstkopf ins neue Jahr --

Die Zeit "Zwischen den Jahren" – von alters her Rauhnächte genannt –, ist mit die ruhigste Zeit des Jahres für uns Menschen.
Eine Auszeit nehmen, den Blick auf sich, die Familie und auf Freunde richten, ein gutes Buch lesen und die Natur bewusst erleben; dafür ist diese Zeit wie gemacht.

Und so trafen sich etwa 40 liebe Naturfreunde an der Pfaffenhecker Kirche, um gemeinsam nach einigen wissenswerten Informationen über die Rauhnächte den kurzen Anstieg zum Horstkopf zurückzulegen.

Es war sehr schön, die Abenddämmerung und die Dunkelheit an diesem besonderen Ort im Wald gemeinsam zu erleben.

Trompetenspiel, Glühwein und nette Gespräche verstärkten die gute Stimmung noch.

Danke an alle Teilnehmer!

Es hat auch uns vom Vorstand viel Freude gemacht. Und wenn ihr wollt, dann machen wir das das nächste Jahr wieder ;) Ein schönes Erlebnis, welches uns alle einander nähergebracht hat.

Eure Sonja

 
Hier einige Eindrücke von diesem Tag:

 

Und hier könnt ihr einen kurzen Ausschnitt aus dem Trompetensolo von Anna-Lea sehen:

Kontakt zu uns ...

"Natur bewahren e.V."

Oberfeller Straße 4

DE-56283 Pfaffenheck

+49 6742 801914

 info@naturbewahren.de

Natur schützen ...

mit dem Herzen

respektvoll

konsequent

mit aller Kraft

für eine gemeinsame Zukunft